ch

Produktneuheiten

  • REOVIB MTS 620

    IP20

    REOVIB MTS 620
    • Ausgangsspannung: 210, 360, 430 V
    • Ausgangsstrom: 25 A
    • Eingangsspannung autom.Erkennung: 230 / 400 V

    Das Regelgerät REOVIB MTS 620 ist eine Phasenanschnittsteuerungfür die Einstellung der Fördergeschwindigkeit von Vibrations-Schwingförderern. Alle Parameter können über ein in der Frontplatte integriertes LED Display eingegeben werden.


    Anwenderspezifische Einstellungen können gespeichert und wieder abgerufen werden. Das Gerät ist in Schutzklasse IP20 erhältlich.

  • REOVIB SMART-MIC

    IP 54, für die direkte Montage

    REOVIB SMART-MIC
    • Ausgangsspannung: 40...210V V
    • Ausgangsstrom: 6 A
    • Eingangsspannung umschaltbar: 110 / 230 V

    Die Geräte der Baureihe REOVIB SMART-MIC sind in verschiedenen Schutzklassen erhältlich - als Schaltschrankeinbaumodul in IP20 oder als Gehäusevariante in IP54 zur direkten Montage an der Anwendung. Der maximale Ausgangsstrom beträgt 6 A.


    Die Gehäusevarianten mit Schutzklasse IP54 sind in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich:




    • Eingangskabel/Ausgangskabel



    • Eingangskabel/Ausgangsdose



    • Komplett steckbar mit Eingangsstecker und Ausgangdose



    Zusätzlich zu den Funktionen und Vorteilen der REOVIB SMART Baureihe verfügt das Regelgerät über eine Netzspannungskompensation für konstante Schwingweite sowie eine einstellbare Sanftanlauframpenzeit.


     


                   

  • REOVIB MFS 368

    IP54 oder IP20 IIOT-Ready

    REOVIB MFS 368
    • Ausgangsspannung: 0 - 205 V
    • Frequenz: 5...150 Hz (optional 300 Hz)
    • Schutzart: IP54 / IP20
    • Eingangsspannung autom.Erkennung: 110... 230 V

    Die Frequenzumrichter für die Schwingfördertechnik der Baureihe REOVIB MFS 368 bieten die Möglichkeit, den Schwingförderer bei einer für das Fördergut optimalen Schwingfrequenz zu betreiben - mit einem weiten Eingangsspannungsbereich von 110V bis 230V und völlig unabhängig von der Frequenz des speisenden elektrischen Netzes. Darüber hinaus ist es möglich, die Resonanzfrequenz des Schwingsystems automatisch zu ermitteln und eine Regelung der Schwingweite auf konstante Werte durch das von der Firma REO patentierte Verfahren umzusetzen. 


    Weiterhin sind verschiedene Sensor- und Ventillogik-verknüfungen programmierbar. Die Geräte können optional mit Feldbusschnittstellen ausgerüstet werden und sind (ebenfalls optional) als Ausführungen mit UL/CSA-Zertifizierung erhältlich.


    Die Geräte der Baureihe REOVIB MFS 368 sind mit einem max. Ausgangsstrom von 3A, 6A, 8A und als IP20-Schaltschrankeinbauvarianten sowie auch als IP54- Gehäuseausführung erhältlich.


    Die IP54-Gehäuse können mit verschiedenen Anschlussmöglichkeiten geliefert werden:



    • Eingangskabel/Ausgangskabel

    • Eingangskabel/Ausgangsdose

    • Komplett steckbar mit Eingangsstecker, Ausgangsdose sowie Sensor- und Aktorsteckverbinder