ch

REO EDGE-Winding

17.09.2019

 

REO EDGE-Winding
Zukunftsweisende Wickeltechnik trifft auf KnowHow

 

Effiziente Kühlung durch einschichtigen Aufbau - insbesonders bei forcierter Kühlung.
Aufgrund der besseren Kühlung kann, je nach Auslegung, ein Aluminiumleiter als Ersatz für Kupferleiter verwendet werden.

 

Reduzierung der Skin- und Proximity Verluste, was wichtig für den Einsatz von Siliziumkarbid (SiC) und Galliumnitrid (GaN) basierten Halbleitern ist.
Siliziumkarbid (SiC) und Galliumnitrid (GaN) Halbleiter sind neue Materialien für mehr Energieeffizienz, kleinere Abmessungen und geringeres Gewicht.

 

Aufgrund der geringeren Wicklungskapazität ist die Hochkantwicklung auch für höhere Frequenzen geeignet.
Es wird nahezu kein Isoliermaterial benötigt, so erhöhte sich die Lebensdauer der Isolierung.

 

 

 Vorteile:

• Guter Füllfaktor

• Niedrige parasitäre Kapazität

• Reduzierte Skin- und Proximity Verluste

• Nahezu kein Dämmmaterial erforderlich

• Effiziente Kühlung durch einschichtigen Aufbau

• Vergrößerte Leiteroberfläche

• Optimale Kühlung der Drosselklappe bei forcierter Kühlung

 

 

 

 

 

 

« zurück